Tenuta di Tavignano

In herrlicher Hügellage ca. 280 Meter über dem Meer liegt das von einer der ältesten Adelsfamilien Italiens geführte Weingut. Die vorwiegend kalkreichen Lehmböden mit fossilen Ablagerungen und die kühlenden Winde bieten ein außergewöhnliches Mikroklima. Hier werden die Rebsorten Verdicchio, Montepulciano, Sangiovese, Cabernet Sauvignon und einige mehr angebaut. Die bevorzugte Lage und strenge Ertragsreduzierung führen zu anspruchsvollen Weiß- und Rotweinen. Ein echter Geheimtipp auf Italiens Weinkarte.
4 Produkte