Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs- und Lieferbedingungen
 
§ 1 Allgemeines
Die Jahrgangsangaben beziehen sich auf die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung verfügbaren Weine. Im Laufe des Jahres findenJahrgangswechsel statt, sodass wir Zug um Zug die jeweils neuen Jahrgänge ausliefern. Für die Bestellung eines konkretenJahrgangs bitten wir um Anfrage. Die Auszeichnungen einzelner Weine wie Gambero Rosso, Wine Spectator, Falstaff beziehen sichnicht immer auf die Jahrgänge, die zur Auslieferung kommen.
Ausstattungsdetails und Etikettenänderungen sind möglich.
§ 2 Lieferung
Per UPS: Mindestbestellwert ist € 60,– netto pro Karton mit maximal 18 Flaschen.
Die Lieferung erfolgt in PTZ-geprüften Kartons in den Größen für 1 Fl., 3 Fl., 6 Fl., 12 Fl. und 18 Fl. Je Karton berechnen wir eine Service pauschale von € 5,90 netto. Bei UPS-Lieferungen gelten die Preise netto netto.
Per Spedition: Ab 90 Flaschen erfolgt die Lieferung per Spedition auf Palette. Bei einem Warenwert unter € 500 müssen wir einen Transportaufschlag erheben:
• bei einem Warenwert zwischen € 200 und
€ 300 beträgt der Transportanteil € 20,
• bei einem Warenwert zwischen € 301 und
€ 499 beträgt der Transportanteil € 15.
Ab einem Warenwert von € 500 ist die Lieferung frei Haus.
Prüfen Sie bei der Anlieferung die Ware bitte genau, ob die Sendung vollständig und unbeschädigt ist. Bei offensichtlichen Schäden an der Außenverpackung lassen Sie sich Fehlmengen vom Transporteur bestätigen. Wir werden uns unverzüglich um eine Schadensregulierung bemühen.
§ 3 Preise und Zahlungsbedingungen
Das Angebot ist freibleibend, Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in EURO. Branntweinsteuer und Schaumweinsteuer sind in den Preisen beinhaltet. Die angegebenen Jahrgänge sind nicht bindend. Mustersendungen erhalten einen Rabatt von 20%, frei Haus geliefert. Wenn nicht anders vereinbart, ist die Ware zahlbar innerhalb von 10 Tagen per Überweisung oder vereinbarter Lastschrift. Bei Erstlieferung bitten wir um Vorauskasse.
§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Sasse Weinimport GmbH. Erfüllungs- und Zahlungsort sowie Gerichtsstand ist Buchloe.